Ausflugsziele in der Sächsischen Schweiz: Entdecken Sie die beeindruckende Schönheit der sächsischen Landschaft mit unserer umfangreichen Auswahl an Ausflugszielen in der Sächsischen Schweiz. Tauchen Sie ein in die malerischen Täler, majestätischen Berge und historischen Sehenswürdigkeiten dieser Region. Erkunden Sie die bizarren Felsformationen des Nationalparks Sächsische Schweiz, begeben Sie sich auf Wanderungen entlang der Flusstäler von Elbe und Kammweg, oder genießen Sie die Aussicht von den zahlreichen Aussichtspunkten auf die malerische Landschaft. Besuchen Sie auch die beeindruckende Bastei-Brücke, die hoch über dem Elbtal thront, oder erklimmen Sie den berühmten Lilienstein für eine atemberaubende Panoramaaussicht. Entdecken Sie die reiche Kulturgeschichte der Region und besuchen Sie historische Burgen und Schlösser wie die Festung Königstein oder die Burg Stolpen. Genießen Sie eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten wie Klettern, Radfahren, Bootfahren oder Kajakfahren inmitten dieser einzigartigen Naturkulisse. Erleben Sie unvergessliche Momente und lassen Sie sich von der Sächsischen Schweiz verzaubern.

, ,

Bastei – Wandern in der Sächsischen Schweiz

Willkommen zur ultimativen Wandererfahrung in der Sächsischen Schweiz! Heute dreht sich alles um die atemberaubende Bastei, eine Sehenswürdigkeit, die Wanderer und Touristen gleichermaßen fasziniert. Lasst uns gemeinsam auf eine virtuelle…
,

Wanderung zu den Eisigen Wasserfällen

Ob man an einem schönen Frühlingstag oder aber im goldenen Herbst zu den Eisigen Wasserfällen in der Region Wildenstein wandern möchte – es ist in jedem Fall eine schöne Tour. Mit ihrer Länge von 6 km (ca. 1,75 Stunden) legt man über…
Wandern in der Sächsischen Schweiz: Breite Heide
,

Wandern in der Sächsischen Schweiz: Breite Heide

Wandern in der Sächsischen Schweiz: Breite Heide   Willkommen zum ultimativen Guide für alle Wanderer und Touristen, die sich für die atemberaubende Sächsische Schweiz interessieren! Heute nehmen wir die Breite Heide genauer unter…
, ,

Wanderabenteuer in der Sächsischen Schweiz: Neue Biwakplätze für Naturliebhaber

Wanderabenteuer in der Sächsischen Schweiz: Neue Biwakplätze für Naturliebhaber Im Jahr 2020 wurden zwei brandneue Biwakplätze in der atemberaubenden Sächsischen Schweiz eröffnet, um Wanderer und Abenteurer willkommen zu heißen. Diese…
, ,

Adamsberg: Wandern in der Sächsischen Schweiz

Willkommen Wanderer! Heute entführe ich Dich auf eine abwechslungsreiche Tour durch die Sächsische Schweiz, genauer gesagt zum Adamsberg. Dieser Wanderweg bietet nicht nur atemberaubende Ausblicke, sondern auch interessante Geschichten entlang…
,

Erholungs- & Wanderurlaub in Bad Schandau

Willkommen in Bad Schandau - dem ältesten Kurort der Sächsischen Schweiz, der dich mit seiner idyllischen Lage an der Elbe und einer großen Tradition der Erholung und Kuren erwartet. Wandern, Erholung und Wohlfühlen - das ist hier das Motto,…

Ein erfrischender Tag im Freibad Berggießhübel

Ein Juwel in der Natur: Billy-Bad in Berggießhübel Das Freibad Berggießhübel ist ein wahrhaftiges Juwel inmitten der Natur. Es bietet nicht nur eine erfrischende Abkühlung an heißen Sommertagen, sondern auch eine entspannte Atmosphäre,…
, ,

Wanderung zur Barbarine

Die Wanderung zur Barbarine in der Region Steine kann man auch als einen Spaziergang über lange Treppen und sehr enge Stellen umschreiben. Für die 5 km braucht man fast 2 Stunden und es geht dabei über Wanderwege, Treppen und Pfade. Der Höhenunterschied…
Landesgrenzsteine: Alte Grenzen entdecken beim Wandern in der Sächsischen Schweiz
,

Landesgrenzsteine: Alte Grenzen entdecken beim Wandern in der Sächsischen Schweiz

**Landesgrenzsteine: Alte Grenzen entdecken beim Wandern in der Sächsischen Schweiz**   Bei einer Wanderung in der Sächsischen Schweiz stößt man nicht nur auf atemberaubende Landschaften, sondern auch auf historische Landesgrenzsteine,…
Wie weit ist es von Dresden bis zur polnischen Grenze?

Wie weit ist es von Dresden bis zur polnischen Grenze?

Mit dem Auto durch Sachsen: Eine Fahrt von Dresden bis nach Polen ist nur eine kurze Fahrt. Nur etwas mehr als 2 Stunden trennen Dresden von der polnischen Grenze. Eine Reise voll von Abenteuer und Nervenkitzel, die man nicht verpassen sollte!