Die Sage vom Goßdorfer Raubschloß ist eine faszinierende Geschichte aus der Sächsischen Schweiz. Es erzählt von einem Raubritter namens Kunibert, der auf einem alten Felsen in Sebnitztale lebte und die Reisenden beraubte. Eines Tages kam ein reicher Jude mit seiner Tochter vorbei, was Kunibert als willkommene Beute ansah. Er tötete den Juden, nahm seine Tochter gefangen und brachte sie auf sein Bergeschloß.

Die Sage vom Goßdorfer Raubschloß ist eine faszinierende Geschichte aus der Sächsischen Schweiz. Es erzählt von einem Raubritter namens Kunibert, der auf einem alten Felsen in Sebnitztale lebte und die Reisenden beraubte. Eines Tages kam ein reicher Jude mit seiner Tochter vorbei, was Kunibert als willkommene Beute ansah. Er tötete den Juden, nahm seine Tochter gefangen und brachte sie auf sein Bergeschloß.

Die Sage vom Goßdorfer Raubschloß ist eine faszinierende Geschichte aus der Sächsischen Schweiz. Es erzählt von einem Raubritter namens Kunibert, der auf einem alten Felsen in Sebnitztale lebte und die Reisenden beraubte. Eines Tages kam ein reicher Jude mit seiner Tochter vorbei, was Kunibert als willkommene Beute ansah. Er tötete den Juden, nahm seine Tochter gefangen und brachte sie auf sein Bergeschloß.

 

Die Tochter weigerte sich, Kuniberts Frau zu sein, und wurde brutal ermordet. Doch die Geister der Erschlagenen ließen Kunibert keine Ruhe. Schließlich brach das Raubschloß zusammen, aber der Schatz des Juden blieb unberührt. Jahre später wagten sich Friedemann und Matzen Töffel in finsterer Nacht zum Raubschloß, um den Schatz zu bergen. Doch als sie das Licht sahen, verwandelte sich der Jude in einen Ziegenbock und die Tochter in einen Kikrihahn. Die beiden Männer flohen vor Schreck bis nach Ulbersdorf.

 

Die Lehre aus dieser Geschichte ist klar: Lass den Schatz, wo er ist, sonst riskierst du die Rache des alten Ziegenbocks. Die Sächsische Schweiz steckt voller solcher faszinierender Sagen und Geschichten. Es lohnt sich, die Gegend zu erkunden und mehr über ihre Geschichte zu erfahren. Wer weiß, welche Geheimnisse noch darauf warten, entdeckt zu werden.

 

🏞️📢 Möchten Sie die Schönheit und Geschichte der Sächsischen Schweiz entdecken?

🤔 Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter, um exklusive Informationen, Reisetipps und Empfehlungen für die Sächsische Schweiz zu erhalten.

🌄 Verpassen Sie keine Gelegenheit mehr, atemberaubende Landschaften und historische Stätten zu erkunden. Geben Sie Ihren Namen ein, um personalisierte Reiserouten und Angebote zu erhalten!

📧 Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf „Jetzt abonnieren“, um Ihre Reise durch die Sächsische Schweiz zu beginnen und von unseren lokalen Insidertipps zu profitieren.

Also, auf in die Sächsische Schweiz und tauche ein in die Welt der Legenden und Mythen. Vielleicht begegnest du sogar dem Geist des alten Raubritters Kunibert oder dem Ziegenbock, der über das Raubschloß wacht. Es gibt so viel zu entdecken und zu erleben – also worauf wartest du noch?

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert