Radwanderwege

Schaut man sich die Nationalparkregion Sächsische Schweiz etwas genauer an, so findet man zahlreiche Radtouren. Hier kann man die verschiedenen Sehenswürdigkeiten, die wunderschöne Landschaft und natürlich auch die Radwege der Sächsischen Schweiz auf eine ganz andere Art und Weise kennenlernen.

Der wohl bekannteste Radweg ist der Elberadweg. Er führt direkt von der tschechischen Grenze bis an die Stadtgrenze von Dresden. Auf insgesamt 40 Kilometern durchquert er die Sächsische Schweiz.

Die Nationalparkregion Sächsische Schweiz lässt sich mit dem Fahrrad sehr gut auf den verschiedenen Radwegen durchqueren. Diese sind sogar gut ausgeschildert und können so tagelang erkundet werden.

Mit dem Fahrradbus unterwegs

Von Mitte April bis Ende Oktober bieten verschiedene Verkehrsbetriebe im Verbundgebiet Sächsische Schweiz auf unterschiedlichen Strecken Fahrradbusse an. Für diese Busse ist teilweise eine Voranmeldung erforderlich, insbesondere an Feiertagen und Wochenenden.

Ansonsten fahren sie regelmäßig und ein Fahrradanhänger bietet in jedem Fall Platz für bis zu 20 Fahrräder.

Es gibt verschiedene Anbieter, die man z.B. bei der Tourist-Information findet, die sogar Tourenräder und E-Bikes zum Verleih anbieten.

Welches ist dein Lieblingswanderweg oder -aussichtspunkt in der Sächsischen Schweiz?
40 votes · 49 answers
AbstimmenErgebnisse

Regionale Radwanderwege

Die verschiedenen regionalen Radwanderwege führen über Wald- und Forstwege und teilweise auch über wenig befahrene Straßen. Alle Städte und Gemeinden können erreicht werden.

Da die Landschaft nicht eben ist, sind die Radwanderwege besonders herausfordernd und anspruchsvoll. Es geht ständig bergauf und bergab und man muss einige Höhenmeter überwinden.

Hier ein kleiner Überblick über die verschiedenen Radwanderwege:

Die linkselbischen Radwanderwege sind zwischen 6 km und 50 km lang. Der Weg von Lippstadt zum Bahnhof Oberschlottwitz ist 6 km lang. Von Breitnau bis zum Bahnhof Lauenstein sind es 9,5 km. Von Hellendorf nach Pirna sind es 24 km. Von der Schweizermühle nach Königstein sind es 12 km, von Cunnersdorf nach Krippen 7,5 km und die längste Strecke führt vom Bahnhof Schöna nach Liebstadt mit einer Gesamtlänge von 50 km.

Die rechtselbischen Radwanderwege, die auch Rundwege sind, sind zwischen 23 km und 80 km lang. Rund um Stolpen und rund um Dürrröhrsdorf gibt es insgesamt 2 Rundwege mit 23 km. Weiter geht es mit insgesamt 32 km und 32,5 km mit den Wegen rund um Hohnstein und rund um Sebnitz. 35 km lang ist der Rundweg um Neustadt. Der Radwanderweg Sächsische Schweiz rechts der Elbe hat insgesamt 66 km und der längste der Radwanderwege ist der Sächsisch-Böhmische mit insgesamt 80 km.

Grenzüberschreitende Radwanderwege in die Böhmische Schweiz

Darüber hinaus gibt es einige Radwanderwege, die grenzüberschreitend in die Böhmische Schweiz führen. Diese sind zwischen 3 km und 13 km lang. Dazu gehören der 3 km lange Weg von Tisa nach Libouchec, 5,5 km von Tisa nach Sneznik (Rundweg um den Hohen Schneeberg), 6,5 km von Petrovice nach Krasny Les, 7 km vom Grenzübergang Bahratal nach Petrovice, von dort über Antonisov nach Tisa. Die mit 13 km längste Strecke führt von Hellendorf über den Grenzübergang Bahratal nach Rajec, Tica und Ostrov.

Überregionale Radwanderwege

Der Radfernweg Sächsische Mittelgebirge ist überregional angelegt und in der Sächsischen Schweiz nicht ausgebaut und somit auch nicht ausgeschildert. Durch diese Region führt auch ein regionaler Radfernweg, die sogenannte Mittelgebirgsroute. Diese wird auch die Vier genannt und führt von Aachen direkt nach Zittau.

Der geteilte Abschnitt in dieser Region führt von Dresden kommend über Heidenau und dann mit der Fähre nach Birkwitz. Dann über Graupa, Liebethal, Lülsdorf, Porschendorf, Helmsdorf, Dissen nach Stolpen, über Cunnersdorf nach Neustadt und von dort durch den Hohwald nach Neukirch und hinunter nach Zittau.

Ab Dresden ist der Elberadweg mit dem Oder-Neiße-Radweg und dem Spreeradweg gut ausgeschildert.

Letzte Aktualisierung am 27.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

🏞️📢 Möchten Sie die Schönheit und Geschichte der Sächsischen Schweiz entdecken?

🤔 Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter, um exklusive Informationen, Reisetipps und Empfehlungen für die Sächsische Schweiz zu erhalten.

🌄 Verpassen Sie keine Gelegenheit mehr, atemberaubende Landschaften und historische Stätten zu erkunden. Geben Sie Ihren Namen ein, um personalisierte Reiserouten und Angebote zu erhalten!

📧 Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf „Jetzt abonnieren“, um Ihre Reise durch die Sächsische Schweiz zu beginnen und von unseren lokalen Insidertipps zu profitieren.

4 Kommentare
  1. EchoEnchantress sagte:

    Durch Deutschland

    Schön, dass es noch solche tollen Möglichkeiten gibt, Deutschland auf abwechslungsreiche Weise zu erkunden! #Radwanderwege

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert