,

Die 10 schönsten Orte der Sächsischen Schweiz

Die schönsten Orte der Sächsischen Schweiz: Die berühmte Bastei.

Die schönsten Orte der Sächsischen Schweiz – Die Sächsische Schweiz mit der berühmten Basteibrücke kann als eine der schönsten und faszinierendsten Orte Europas angesehen werden. Bizarre Felsformationen, idyllische Täler und malerische Landstriche – der Deutsche Teil des schönen Elbsandsteingebirges ist sowohl für Aktivurlauber als auch für Familien und Erholungssuchende ein echtes Paradies.

Zahlreiche tolle Sehenswürdigkeiten und Naturschauspiele locken das gesamte Jahr viele Urlauber an. So sind unter anderem die Bastei und die Felsenburg Neurathen angesagte Anlaufsziele, aber auch die majestätischen Schrammsteine und der markante Tafelberg Lilienstein dürfen auf der To Do Liste nicht fehlen.

Mystische Höhlen und romantische Täler, uralte Festungen und spannende Wanderpfade – die schönsten Orte der Sächsischen Schweiz warten darauf, erkundet zu werden.

 

Die Bastei

Einer der schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz ist mit Abstand die berühmte Felsformation, die Bastei. Die große Aussichtsplattform auf den gigantischen Felsen ermöglicht einen atemberaubenden Panoramablick über die traumhafte Landschaft des Elbsandsteingebirges. Große Dichter und Maler, wie Caspar David Friedrich, konnten sich hier wunderbar inspirieren und tolle Werke kreieren. Von der Plattform aus hat man auch einen perfekten Blick auf die 76,5 Meter lange Basteibrücke, die über eine gut 40 Meter tiefe Schlucht führt.

Ob bei Sonnenschein, Schnee oder Nebel – eine Überquerung der Brücke und ein Besuch der Bastei sind zu jeder Zeit lohnenswert. Am Fuße der Bastei befindet sich übrigens die größte Naturbühne Deutschlands, die Felsenbühne Rathen.


Die Festung Königstein

Die schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz: Die Festung Königstein.Auf einem majestätischen Felsplateau thront die bekannte Bergfestung Königstein. Wer einmal das mittelalterliche Leben hautnah spüren möchte, ist hier genau richtig. Die uralten Gemäuer haben etwas Magisches und es macht Spaß, hier in die Vergangenheit abzutauchen. Zur Festung Königstein führt ein 1,7 Kilometer langer Panoramaweg mit Blick über das Elbtal. An der Festung angekommen kann der zweittiefste Brunnen Europas bestaunt werden. Aktivurlauber können eine Wanderung über den Malerweg machen, die entlang der beliebten Festung führt.

 


Das Kirnitzschtal

Die schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz: Das Kirnitzschtal - hier mit der Kirnitzschtalbahn.Einer der schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz ist das romantische Kirnitzschtal. Hier erlebt man Natur pur! Gigantische Felsen, kleine Wasserfälle und niedliche alte Wassermühlen machen das idyllische Örtchen aus. Im oberen Teil des Tals ist die Kirnitzschklamm zu entdecken, die man bei einer gemütlichen Bootsfahrt genießen kann.

Wer also den Alltag einmal entfliehen möchte, ist im Kirnitzschtal sicherlich gut aufgehoben. Besonderes Highlight ist die beliebte Kirnitzschtalbahn, die 8 Kilometer entlang der wilden Kirnitzsch verläuft.

 


Die Diebeshöhle am QuirlDie schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz: Die Diebeshöhle am Quirl.

Der Quirl ist einer von vielen großen Tafelbergen in der Sächsischen Schweiz. Am Fuße befindet sich die 28 Meter lange und 8 Meter breite Diebeshöhle, die es zu erforschen gilt. Interessante Steinmalereien lassen darauf schließen, dass diese Höhle bereits in der Steinzeit genutzt wurde. Das Gestein im inneren der Höhle weist besonders interessante Farben und Formen auf und ist immer wieder ein tolles Fotomotiv.

Besonders spannend sind die kleinen engen Gänge, durch die die Besucher kriechen und viele spannende Dinge entdecken können.


Lilienstein

Die schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz: Der Lilienstein.Wenn man sich einmal die schönsten Orten der Sächsischen Schweiz vornimmt, dann darf der markante Tafelberg Lilienstein keinesfalls fehlen. Auf 415 Metern befindet sich eine riesige bewaldete Aussichtsplattform, von der man einen bezaubernden Blick über das Elbsandsteingebirge hat.

Schon der Monarch August der Starke bestieg den Lilienstein mehrmals, weshalb ein Obelisk zu seinen Ehren auf dem Gipfel platziert wurde. Früher befand sich eine Burg auf dem Tafelberg. Noch heute sind einzelne Reste der Mauer sichtbar.

Ein zauberhaftes Fotomotiv ist die krumme Wetterkiefer, die sich auf dem Lilienstein befindet.


 

Der Kuhstall

Früher diente das 11 Meter hohe und 24 tiefe Felsentor als ein Versteck, heute gehört der Kuhstall auf jeden Fall auf die Liste, wenn es um die schönsten Orte der Sächsischen Schweiz geht. Es handelt sich hierbei nicht wirklich um einen Kuhstall, sondern um eine Höhle beziehungsweise einen Felsen. Durch eine kleine Felsspalte gelangt man hier zur 27 Meter hohen Himmelsleiter zu den Resten der alten Burg Wildenstein.


Die Schrammsteine

Die schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz: Die Schrammsteine.Die schönsten Orte der Sächsischen Schweiz machen natürlich die vielen Naturschauspiele aus. So auch die Felsgruppe Schrammsteine, die zum Klettern und Wandern einlädt. Vor allem Freikletterer kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die zerklüfteten Felsen und engen Schluchten eignen sich hervorragend für abenteuerliche Touren und Kletterpartien.

12 Quadratkilometer lang ist die beliebte Felsgruppe Schrammsteine, die übrigens mit tollen Lehrpfaden und spannenden Wanderwegen punkten kann. Ist man erstmal oben angelangt, erwartet einem ein spektakulärer Rundumblick über die Landschaft.


Felsenburg Neurathen

Die schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz: Die Felsenburg Neurathen.Es ist die älteste und größte mittelalterliche Burgruine in der Sächsischen Schweiz und zieht jedes Jahr viele Urlauber an. Die Felsenburg Neurathen versetzt uns in eine andere Zeit und lässt uns tief in die Vergangenheit abtauchen.

Einst war sie ein Verteidigungssystem, in Kriegszeiten ein Zufluchtsort vieler Menschen, heute ist sie das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel. Direkt hinter der schönen Basteibrücke befindet sich das Neurathener Felsentor, von wo der Rundgang um die Felsenburg beginnen kann.

Viele urige Gänge, ein gigantischer Burghof und eine erhaltene Steinschleuder machen einen Besuch der Burg zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Tipp:

Bootsfahrt auf der Elbe und an Rathen vorbei: Freue dich auf eine Bootstour ab Bad Schandau durch die Sächsische Schweiz nach Pillnitz und zurück. Sehe bizarre und eindrucksvolle Sandsteinformationen und romantische Dörfer an den Ufern der Elbe. Hier gibt es alle Informationen dazu


Marie Louise Stolln

Die schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz: Der Marie Louise Stolln..Wer es geheimnisvoll und mysthisch mag, ist im Marie Louise Stolln bestens aufgehoben. Im Kurort Berggrießhübel können Besucher ab 2006 bis zu 400 Meter in den Berg hinunterfahren, um dort mehr über die Arbeit der Bergleute zu erfahren, auf spannende Schatzsuchen zu gehen oder gar am unterirdischen See ihren Gaumen zu verwöhnen.

Die Marie Louise Stolln ist ein historisches Bergwerk in der Sächsischen Schweiz. Es war über Jahrhunderte ein Zentrum des Bergbaus. Die Befahrung gibt den Besucherinnen und Besuchern einen Einblick in die Arbeit in einem historischen Bergwerk. Der Stollen wurde 1726 gebaut. Er ist 400 Meter tief und beinhaltet ein ehemaliges Eisenerzlager. Er verfügt über Abschnitte, die alte Bergbausituationen darstellen und mit modernen Sicherheitsstandards ausgestattet sind.

Die Luftqualität ist hervorragend und die Temperaturen bleiben die meiste Zeit des Jahres konstant.

 


Schwedenlöcher

Die schönsten Orte in der Sächsischen Schweiz: Die Schwedenlöcher.Die schönsten Orte der Sächsischen Schweiz? Dazu zählen die Schwedenlöcher in jedem Fall dazu. Wer es abenteuerlich und romantisch zugleich mag, darf sich diese einzigartige Felsenwelt nicht entgehen lassen. Die klammartige Schlucht mit zahlreichen engen Gassen und über 700 Treppenstufen verlangt einem schon so einiges ab, aber es spricht ja nichts dagegen, hin und wieder erholsame Pausen in wunderschöner Natur einzulegen.

 

 


 

 

Empfehlung

Wenn du mehr Details möchtest, kannst du hier eine Karte der Sächsischen Schweiz anschauen:

Jetzt bist du gut informiert! Bestelle die Karte oder den Führer deiner Wahl. Du bekommst den besten Preis, den Amazon anbietet. Mit deinem Kauf unterstützt du meine Arbeit, ohne etwas extra bezahlen zu müssen – denn das macht Amazon für dich.

Letzte Aktualisierung am 6.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.