Schlagwortarchiv für: Elbsandsteingebirge

Die Zwerge im Hutberge bei Weißig

In der Nähe des Dorfes Weißig bei Eschdorf erhebt sich der sogenannte Hutberg beinahe 1000 Fuß über der Meeresfläche. Vor langen langen Jahren war dieser Berg von einem Zwerggeschlecht bewohnt, welches still und freundlich mit den Bewohnern…

Entdecken Sie die faszinierenden Eisenbahnwelten in Kurort Rathen

Die Modelleisenbahnen in den Eisenbahnwelten Rathen bieten eine faszinierende Reise in die Welt der Züge und Bahnhöfe. Mit liebevoll gestalteten Szenarien und detailreichen Modellen entführen sie Besucher jeden Alters in eine nostalgische…
,

Entdecken Sie die Schönheit von Hockstein und Hocksteinschänke in der Sächsischen Schweiz

Wenn es um Sehenswürdigkeiten in Deutschland geht, ist der Hockstein und die Hocksteinschänke definitiv einen Besuch wert. Diese historischen Orte haben eine faszinierende Geschichte und bieten Besuchern eine einzigartige Erfahrung. Lassen…

Der gespenstige Wagen zu Eschdorf

Aus den Kellern des Eschdorfer Freigutes fuhr sonst jede Nacht ein stattlicher Herr (der Kanzler Hieronymus Kiesewetter, Besitzer von Eschdorf † 1586) auf einem mit vier Schimmeln bespannten Wagen heraus, hielt am Röhrtroge des Herrenhofes…

Parkhaus Festung Königstein: Die perfekte Lösung für Besucher

Überblick über das Parkhaus Festung Königstein: Lage, Preise und Kapazität Einführung Die Festung Königstein in Sachsen ist seit Jahrhunderten ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen. Mit ihrer beeindruckenden…

Ein Motorradabenteuer in der Sächsischen Schweiz: Entdecke die atemberaubende Landschaft beim Biken!

Motorradtouren in der Sächsischen Schweiz: Die schönsten Strecken und landschaftlichen Highlights Die Sächsische Schweiz ist ein wunderschönes Gebiet in Deutschland, das sich perfekt für Motorradtouren eignet. Mit seinen atemberaubenden…

Der graue Sünder zu Dresden

Wenn man vom Dippoldiswaldaer Platze die große Oberseergasse geht, so trifft man da, wo sonst ein Communbrunnen stand, ein Grundstück, mit der Straßennummer 32, welches seit langen Jahren den sonderbaren Namen „der graue Sünder“ führte;…
,

Der Lichtenhainer Wasserfall

Die Wanderung zum Lichtenhainer Wasserfall kann man wohl eher als einen leichten Spaziergang über asphaltierte Wanderwege, Pfade und Forstwege bezeichnen. Wobei man zugeben muss, dass man auf der etwa 5 km langen Strecke auch mal Treppen steigen…
, ,

Wanderung: Alter und Neuer Wildenstein

Die Wanderung über den Alten und Neuen Wildenstein befindet sich in der Region Wildenstein und hat eine Bewertung von drei von fünf Sternen. Diese Route, die nicht schwer zu meistern ist, geht über Pfade und Wanderwege, sowie über Leitern…

Der Drache im königlichen Schlosse zu Dresden

Am ersten Weihnachtsfeiertage 1643 war die Abendtafel erst um 11 Uhr zu Ende gegangen, und weil man das Silbergeschirr hier nicht abräumen wollte, mußten drei Pagen und ein Hoftrompeter darin zur Wache bleiben. Da haben erstere, die sich…