Schlagwortarchiv für: Naturschutz

,

Ein Ehepaar engagiert sich für den Schutz bedrohter Wildbienenarten

In der idyllischen Region Großröhrsdorf in der Sächsischen Schweiz setzen sich Bärbel Kemper und Thomas Schlomski mit Leidenschaft für den Schutz bedrohter Wildbienenarten ein. Ihr bemerkenswertes Projekt besteht darin, Sachsens ersten…

Brutzeit und temporäre Sperrungen in der Sächsischen Schweiz

In der Nationalparkregion Sächsische Schweiz ist die Brutzeit für viele Vogelarten angebrochen. Diese Phase ist entscheidend für den Fortbestand der Populationen, da die Vögel ihre Eier ausbrüten und ihre Jungen aufziehen. Um den brütenden…
Erlebnis Wandern im Elbsandsteingebirge: 31 unberührte Touren jenseits der Massen – Produktreview

Erlebnis Wandern im Elbsandsteingebirge: 31 unberührte Touren jenseits der Massen – Produktreview

Wir haben den Wanderführer "Wanderführer Elbsandsteingebirge: 31 Touren abseits des Trubels in der Sächsischen und Böhmischen Schweiz" getestet und waren beeindruckt! Die 31 Touren führen abseits der überlaufenen Pfade durch das atemberaubende Elbsandsteingebirge, sowohl auf deutscher als auch tschechischer Seite. Wir haben uns verloren gefühlt zwischen den markanten Felsformationen und versteckten Tälern, fernab von Touristenströmen. Der Wanderführer bietet detaillierte Beschreibungen der Routen, inklusive Schwierigkeitsgrad, Länge und Höhenmeter, sowie spannende Hintergrundinformationen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Für alle, die das Abenteuer lieben und die Natur in ihrer unberührtesten Form erleben möchten, ist dieser Wanderführer ein absolutes Muss!

Fast 300.000 neue Bäume für die Sächsische Schweiz

Die Sächsische Schweiz ist ein Naturjuwel mit einer reichen Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Doch leider hat der Borkenkäfer in den letzten Jahren große Schäden in den Wäldern der Region verursacht. Um diese Schäden zu beheben und die…

Erfolge bei der Brut und Schutz der Vögel in der Sächsischen Schweiz

Die Arbeitsgruppe Horstschutz in der Sächsischen Schweiz verzeichnet positive Ergebnisse bei der Feststellung von Schwarzstorchrevieren, Uhubruten und Wanderfalkenpaaren. Die intensive Zusammenarbeit zwischen der Nationalparkverwaltung, dem…
Der Hype um die Sächsische Schweiz: Wer hat eigentlich das Sagen?

Der Hype um die Sächsische Schweiz: Wer hat eigentlich das Sagen?

Die sächsische Schweiz hat sich zu einem echten Touristenmagnet entwickelt, doch wer trägt eigentlich die Verantwortung für den Erhalt der Natur und die touristische Entwicklung? Wir werfen einen Blick auf die verschiedenen Akteure und ihre Rollen in der Region.
Was ist eine schwere Wanderung?

Was ist eine schwere Wanderung?

Schwere Wanderungen können viel Kraft und Aus

Sächsischer Bergsteigerbund

Einer der engagiertesten Vereine, wenn es um den Erhalt der Natur, um Aufklärung der Besucher und natürlich um das Ausüben des Klettersportes in der Sächsischen Schweiz geht, ist der Sächsische Bergsteigerbund. Frühe Anfänge Nachdem…

Die Natur im Nationalpark Sächsische Schweiz schützen

Die Ziele des Nationalpark Sächsische Schweiz beinhalten in erster Linie den Naturschutz. Hier geht es darum die Vielfalt der Tiere und der Pflanzen zu erhalten und die Landschaft in seiner kompletten Schönheit zu schützen. Dies gilt für…

Kuhstall – Grotte am Wildenstein

Allgemeines Mit 11 m Höhe und 17 m Breite ist der Kuhstall die größte Höhle der Sächsischen Schweiz. Als geologisches Naturdenkmal geschützt, zeigt die Höhle den Besuchern einen gewaltigen Felsbogen, der 24 m durch das Gebirge führt. Im…