Schlagwortarchiv für: Bad Schandau

,

Der Lichtenhainer Wasserfall

Die Wanderung zum Lichtenhainer Wasserfall kann man wohl eher als einen leichten Spaziergang über asphaltierte Wanderwege, Pfade und Forstwege bezeichnen. Wobei man zugeben muss, dass man auf der etwa 5 km langen Strecke auch mal Treppen steigen…

Reparatur Spitzsteinschlüchte und Richterschlüchte

Die Sächsische Schweiz ist bekannt für ihre malerische Landschaft und ihre vielfältigen Wanderwege. Damit Wanderer und Naturbegeisterte die Region in vollen Zügen genießen können, ist die Instandhaltung der Wanderpfade von großer Bedeutung.…
, , ,

Insider Sächsische Schweiz: Bergpfad Begangsteig

Wenn Du nicht der Typ für die typischen Wanderwege bist, auf denen man ständig auf Wanderer trifft und nicht wirklich die Natur und die Ruhe genießen kann, so ist der Begangsteig beim Polenztal genau das Richtige für Dich. Eigentlich besteht…
, , ,

„Unterer Terrassenweg“ – ein Bergpfad durch den Schmilkaer Kessel

Über abenteuerliche Kletterpfade und Kletterzustiegswege führt Dich die Route auf dem "Unteren Terrassenweg" durch den Schmilkaer Kessel. Da man diese aber oft nicht auf den ersten Blick sieht, ist diese Tour für Dich nur empfehlenswert,…
Bad Schandau: Wie nennt man den Grenzübergang

Bad Schandau: Wie nennt man den Grenzübergang

Bad Schandau: Wie nennt man den Grenzübergang? Wenn du dich fragst, wie der Grenzübergang in Bad Schandau heißt, bist du hier richtig! Es ist die berühmte Elbbrücke, die das Tor zur Tschechischen Republik öffnet. Mach dich bereit, um die atemberaubende Landschaft und Kultur auf beiden Seiten der Grenze zu erkunden!
, , ,

Sächsische Schweiz – die Starke Stiege

Auch wenn die Starke Stiege nicht sehr lang ist, so ist sie doch ziemlich anspruchsvoll. Und das fängt schon damit an, dass es gar nicht so einfach ist, sie zu finden, denn es gibt keine Wegweiser zu ihr. Kaum Krampen, viel freies Klettern…
, , ,

Sächsische Schweiz: die Rübezahlstiege

Nicht wirklich ausgeschildert und gut versteckt in der Sächsischen Schweiz ist die Rübezahlstiege. Um sie zu finden, musst Du Deine Augen gut offen halten. Denn es befindet sich nur ein "R" neben einem Pfeil, der zu einem Kletterfelsen führt,…
, , ,

Sächsische Schweiz – Die Heilige Stiege

Die Heilige Stiege ist ein schöner Wanderweg bzw. eine einfache Stiege im Elbsandsteingebirge. Sie ist nicht anspruchsvoll, also auch für Anfänger als Einstiegsstiege geeignet und Du brauchst keine spezielle Ausrüstung o.Ä., sodass Du hier…
, , ,

Sächsische Schweiz – Die Rotkehlchenstiege

Bist Du auf der Suche nach einer Stiege in der Sächsischen Schweiz, die auch für Nicht-Profis gut geeignet ist, so bist Du bei der Rotkehlchenstiege genau richtig. An Bekanntheit kann sie mit der Häntzschelstiege konkurrieren, ist jedoch…
, , ,

Die Obere Affensteinpromenade

Meidest Du gerne die Menschenmassen, die es an den Highlights der Sächsischen Schweiz gibt, so ist der Bergpfad "Obere Affensteinpromenade" im Schrammsteingebirge für Dich genau das Richtige.   Eckdaten zur "Oberen Affensteinpromenade" Hier…